Altkleidercontainer

Die Altkleidersammlung dient der Verwertung  gebrauchter Kleidung und Schuhe aus Privathaushalten. Nicht mehr tragbare Kleidung kann aufbereitet werden, dabei wird zunächst nach Faserarten sortiert und anschließend werden die Rohstoffe zurückgewonnen.

In Altrich finden Sie einen Sammelcontainer des Deutschen Roten Kreuzes am Ortsausgang Richtung Klausen in der Einmündung der Straße "Zur Haardt" (gegenüber Sportplatz)

Einmal jährlich sammeln ausserdem die Jugendlichen der KJG Altkleider für die Bolivienstiftung des BDJK Diözesanverbandes Trier ein. Diese Sammlung läuft voll ehrenamtlich. Die Jugendlichen und die Schlepperbesitzer und -fahrer, die das seit Jahren gut und gerne machen, sind froh, wenn sie für den guten Zweck ihren Hänger voll bekommen. Der Termin (meist Anfang des Jahres) wird frühzeitig im Veranstaltungskalender der Ortsgemeinde, im Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde und im Pfarrbrief mitgeteilt.

Weitere Informationen finden Sie hier.