Bauen & Wohnen

Liebe Bauinteressenten,

in Altrich entsteht ein Neubaugebiet mit 32 Baugrundstücken. Die Mitglieder des Gemeinderates freuen sich, mit diesem Baugebiet ein Stück Zukunft für Altrich zu schaffen.

Die Ortsgemeinde Altrich bietet die aus dem Plan ersichtlichen Baugrundstücke im Rahmen einer Interessenbeurkundung zum Kauf an.

Der Verkauf erfolgt entsprechend der Vergaberichtlinien und Kaufvertragsbedingungen „Verkauf von gemeindeeigenen Baugrundstücken im Baugebiet Biesfeld der Ortsgemeinde Altrich“ vom 10.06.2021.

Bei dem noch zu erschließendem Baugebiet kann aufgrund der aktuellen Planung zurzeit keine Angabe über den Verkaufspreis je m² Grundstücksfläche gemacht werden. Voraussetzung für den Erwerb eines Baugrundstücks ist die Teilnahme am Verfahren, es besteht jedoch keine Verpflichtung zur Abnahme.

Das Bewerbungsverfahren um die Grundstücke hat am 02.07. begonnen und endet am 23.07.2021.

Bitte informieren Sie sich über den Link zu den Bewerbungsunterlagen und der Vorgehensweise bei den Bewerbungen.

Mit den Ergebnissen der Ausschreibung zu den Erschließungsmaßnahmen rechnet der Gemeinderatfrühestens im September 2021. Die dann vorliegenden Kostenberechnungen dienen zur Festlegung des Baulandpreises, da die Grundstücke voll erschlossen verkauft werden.

Die Nachfrage nach Baugrundstücken in Altrich ist sehr hoch und viele Interessenten stehen bereits in den Startlöchern.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Planungsprozesse zu so einem Baugebiet ihre Zeit benötigen. Der Baubeginn für die privaten Bauvorhaben wird erst nach dem Abschluss der Erschließung möglich sein. Dies wird vorrausichtlich frühestens im Frühjahr 2022 sein.

Sylvia Stoffel-Leuchter, Ortsbürgermeisterin