Werte und Normen

In geborgener Atmosphäre möchten wir Ihrem Kind die notwendige Unterstützung bei seiner Entwicklung geben und ihm Achtung durch Beachtung und Beobachtung entgegenbringen. Respekt und Wertschätzung sind dabei wesentliche Grundlagen unserer Arbeit, die wir unseren Kindern vorleben.

Diese, aber auch andere Werte, wie beispielsweise Höflichkeit, haben für uns trotz, aber auch gerade wegen der schnelllebigen Zeit, in der wir uns befinden, einen hohen Stellenwert. Deshalb sind uns auch das Grüssen beim Betreten und Verlassen der Einrichtung genauso wichtig, wie das Beachten von Gesprächsregeln (z.B. andere ausreden lassen, Morgenkreis) und das Respektieren der Gefühle des Anderen, sowie Hilfsbereitschaft („Du kannst das noch nicht alleine? Darf ich dir helfen“). Gerade im bewegten Kindergartenalltag ist es wichtig, dass die Kinder lernen in Ihrem tun Rücksicht zu nehmen um niemanden zu verletzen.

 

Rituale (wie beispielsweise Morgen- und Abschlusskreise) und Ordnung (Bitte unterstützen sie ihr Kind dabei an der Garderobe und durch beschriftete Kindergartentasche, etc.) dienen als Orientierungshilfen im Alltag und bieten Ihrem Kind Sicherheit.

 

zurück